FILTER:

Farbe

    Größe

      Group

        Preis

          Marke

          TAGS

            Pflanzenpflege

            Pflege für Wasserpflanzen im Aquarium 

            Damit Aquarienpflanzen gesund, farbenfroh und prächtig wachsen benötigen sie Eisen, Kohlenstoff, Phosphor, Mangan und weitere Spurenelemente. Diese kann man gezielt über verschiedene Wasserpflanzendünger hinzufügen. Es gibt spezielle Wurzeldünger, die meist eine feste Form haben und bei den Wurzeln in den Aquarienboden eingegraben werden. Am beliebtesten sind Flüssigdünger, die einfach ins Wasser gegeben werden können. Volldünger führen den Pflanzen alle Stoffe zu, die sie für üppigen Wuchs brauchen. Man kann aber auch gezielt einzelne Stoffe, wie zum Beispiel Eisen zuführen, wenn man feststellt das im Aquarium ein Mangel besteht. Oft fehlt in Aquarien Kohlenstoff, wodurch der Pflanzenwuchs stark gehemmt wird. Man kann ihn über CO2-Technik zuführen, oder auch über flüssige Kohlenstoffdünger. 

            ZURÜCK NACH OBEN