Medidog Moor Tonikum 150 ml
Medidog Moor Tonikum 150 ml

Medidog Moor Tonikum 150 ml

Löst den ernährungsbedingten Mangel an Huminstoffen, Fulvosäuren und Gerbstoffen.
6,50 € 12,95 €
Grundpreis: 43,33 € / 1 l
*inkl. Mwst. zzgl. Versand
Auf Lager - In 2-3 Tagen bei dir*

Art.-Nr.: 1005159

Barcode: 4251051999805

    Produktbeschreibung

    Premium Trinkmoor, das natürliche Heilmoor für Hunde und Katzen in Form eines flüssigen und praktischen Konzentrates. Die beste Lösung gegen einen ernährungsbedingten Mangel an Huminstoffen, Fulvosäuren und Gerbstoffen.

    Wie auch der Wolf und Wildhunde nehmen täglich Huminstoffe auf, denn in Seen und Pfützen sammeln sich Huminstoffe an, darum ist das Wasser fast immer bräunlich.

    Darum trinken Hunde auch so gerne aus "dreckigen" Pfützen, sie merken, dass dieses Wasser ihnen einfach gut tut!
    Die natürliche Wirkung : Als Chelatbildner können Humin- und Fulvinsäuren Giftstoffe und Schwermetalle aus dem Körper, indem sie unlösbare Verbindungen mit diesen bilden und sie damit ausschleusen.

    Die Schadstoffe gelangen nicht weiter in den Blutkreislauf oder Stoffwechsel sondern werden über die Leber und den Darm ausgeschieden. Eine zusätzliche entgiftende Wirkung entsteht durch die Bindung von radioaktiven Schwermetallen die bei radioaktiver Belastung

    und Strahlenerkrankung entstehen. Durch die starke antioxidative Eigenschaft unterstützt Huminsäure aus unserem Moorliquid auch den natürlichen UV-Schutz der Haut. Entdeckt wurde die vielfältige Wirkung von Huminsäuren im Pflanzenbereich. Im Pflanzenbereich stimulieren Huminsäurenund Fulvosäuren den Stoffwechsel, und verbessern die Durchlässigkeit von Zellmembranen und die Zellteilung.
     

    • Sie regulieren und balancieren das Immunsystem
    • Sie wirken antibakteriell, antiviral und antifungizid
    • Sie erhöhen die Aktivität von Enzymen und optimieren dadurch Stoffwechselprozesse
    • Sie wirken antioxidativ und neutralisieren freie Radikale sie wandeln anorganische Substanzen in organische Moleküle um
    • Sie optimieren die Aufnahme von Mineralstoffen durch Zellwände und Schleimhäute
    • Sie binden Komplexe mit potentiellen Schadstoffen (Chelatbildung) und schleusen sie aus dem Darmtrakt aus
    • Sie schützen die Darmschleimhaut und stimulieren die Ausbildung einer normalen Darmflora, Säuren und Schlacken werden gebunden

    Die Darmsymbiose, das ist die Besiedelung mit positiven Darmbakterien, wird gefördert.
    Sie aktivieren die Enzyme der Atmungskette in den Mitochondrien erhöhen die ATP-Synthese und damit die Energieproduktion in den Zellen dadurch kommt es zu einer Erhöhung des Energieniveaus im Organismus (Burn Out –Prävention)

    Fütterungsempfehlung

    Die Anwendung von unserem Moor Tonikum ist kinderleicht und schnell ausgeführt, kein lästiges anmischen im Hundefutter mehr nötig.
    Einfach folgende Mengen in den Trinknapf geben:

    Katzen und kleine Hunde 1/3 Esslöffel täglich
    Mittelgroße Hunde 1/2 Esslöffel täglich
    Große Hunde

    1 Esslöffel täglich
     

    ZURÜCK NACH OBEN